Das war kein Aprilscherz!

Am Samstag, dem 1.April zogen mehr als 100 kleine und große Menschen hoch motiviert mit Schaufeln, Besen, Pinseln und anderem Werkzeug über den Schulhof der Gete. Es wurde mit viel Elan gesäubert, geschnitten und gepinselt. Auf grauem Asphalt entstanden bunte Hüpfspiele, die scheinbar grüne Turnhalle erstrahlt nach dem Einsatz der Kärcher wieder gelb und weiß , der Wildwuchs in den Beeten wurde gezähmt, Hecken wurden gepflanzt u.v.m. Die fröhliche Betriebsamkeit wurde durch ein großes Kuchen- und Salatbüffet unterstützt. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender- und HelferInnen! Unsere Schule in Schwachhausen ist jetzt noch schöner in den Pausen!